Seniorenhilfe
in Gladbeck

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen!

Jeder von uns wünscht sich, möglichst lange selbstständig im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Mitunter werden jedoch mit zunehmendem Alter manche Tätigkeiten beschwerlich und man fühlt sich hilflos und eingeschränkt.

Manchmal führt auch ein Unfall dazu, dass man eventuell auch schon im jüngeren Lebensalter hilfebedürftig wird.

Oft leben in der heutigen Zeit Angehörige nicht mehr in der Nähe, um zu unterstützen und kleine Hilfestellungen zu leisten, man fühlt sich einsam und verlassen.

Damit es nicht so weit kommt und Sie sich in Ihrem Zuhause wohl und versorgt fühlen, habe ich das Unternehmen Tat und Rat in Gladbeck – die Agentur fürs Selbermachenlassen gegründet, um Ihnen helfend und unterstützend zur Seite zu stehen.

Wir helfen Ihnen dabei, Lebensqualität und Unabhängigkeit zu erhalten – und damit auch soziale Kontakte und Ihre Lebensfreude.

Dabei richten wir uns im Inhalt und Umfang der Hilfestellungen immer nach Ihren Wünschen und beziehen Sie, wenn Sie dies wünschen, in alle Tätigkeiten mit ein. Wir handeln stets nach dem Motto: So viel wie nötig und so wenig wie möglich.

Auf diese Weise bleiben Sie immer als Entscheider für Ihren Alltag selbst verantwortlich.

In unserem Miteinander gibt es in der Regel grundsätzlich eine für Sie zuständige Bezugs- und Kontaktperson sowie eventuell eine weitere Bezugsperson für Vertretungsfälle in Urlaubszeiten oder Krankheitsfall.

Sie benötigen Hilfe beim Einkaufen oder bei der Bewältigung Ihres Haushaltes?

Sie möchten sich unterhalten? Sie hätten gern Gesellschaft, um gemütlich Kaffee zu trinken?

Sie haben Mühe, Wege zum Arzt oder zu Therapien allein zu bewältigen?

Ihr Hund muss zum Tierarzt?

Sie würden gern in Gesellschaft spazieren gehen?

Sie würden gern Ihre Wohnung umgestalten, haben kleinere Reparaturen, die erledigt werden müssen oder möchten Ihre Wohnung auflösen?

Sie möchten gern am Alltag teilnehmen, doch die Tageszeitung ist zu klein gedruckt?

Sie machen sich Sorgen um Ihre alleinlebenden Angehörigen, können jedoch nicht so oft vor Ort sein wie Sie gern möchten?

Was wir für Sie tun können

  • Begleitung beim Einkaufen oder Einkaufsservice
  • Erledigungen (Apotheke, Bankgeschäfte, Besorgungen)
  • Begleitung zum Arzt, zur Therapie, Optiker, Hörgeräte-Akustiker, aber auch Friseur, Fußpflege o.ä.
  • Hilfe bei der Administration (Korrespondenz, Bankgeschäfte oder Behördengänge), Terminkoordination
  • Anleitung zur Nutzung von neuen Medien und Geräten (vom Internet, Email und Mobiltelefon bis hin zu neuen Haushaltsgeräten und der Erläuterung von Bedienungsanleitungen)
  • Freizeitservice (Spaziergänge, Begleitung zu Einladungen und Veranstaltungen, Organisation von Seniorenzusammenkünften mit Spiel- und Singnachmittagen und Sport)
  • Haushaltsservice: Wir vermitteln zuverlässige, freundliche Hilfen im Haushalt oder Garten, außerdem auch Handwerker
  • Haustierbetreuung: Wir führen Ihren Hund aus, bringen Ihre Haustiere zum Tierarzt (oder begleiten Sie dorthin) oder versorgen auch Ihre Kleintiere während Ihrer Abwesenheit
  • Entlastung (pflegender) Angehöriger zur Erholung oder im Verhinderungsfall: Sie können immer sicher sein, dass Ihre Angehörigen sicher betreut werden
  • Umzugsorganisation: Sollten Sie sich zu einem Umzug entschließen (Wohnung in einer altersgerechten Wohnanlage, Seniorenheim oder Hospiz), sind wir Ihnen gern behilflich bei der Organisation, der Auflösung der alten Wohnung oder auch der Räumung eines Zimmers).
  • Gesellschaft: Gemütliches Kaffeetrinken, Besuche im Café, Vorlesen aus Tageszeitungen oder Ihrer Lieblingsliteratur
  • Versorgungsservice in Zeiten von Abwesenheit - Kontrollbesuche in der Wohnung: Blumen gießen, Briefkasten leeren, Rollos bedienen, Licht anmachen und vieles mehr (nach Absprache)
  • Vermittlung und Organisation von Fußpflege, Pflegedienst, Menüdienst, Friseur, Grabpflege, Gärtner, Haushaltshilfe, Krankentransport
  • Sicherheitsanrufe: Um schnell bei Notfällen (Krankheiten, Unfälle) eingreifen zu können, vereinbaren wir mit Ihnen einen Anruf in einem von Ihnen festgelegten Rhythmus (z.B. täglich zu einer bestimmten Uhrzeit). Sollten wir Sie nicht erreichen, versuchen wir es nach 15 Minuten noch einmal. Dann rufen wir eine Notfall-Telefonnummer (von Ihnen festgelegt) an, damit umgehend Hilfe geleistet werden kann und keine wertvolle Zeit verloren geht.
  • Sicherheitsbesuche: Wir leisten Ihren beaufsichtigungsdürftigen Angehörigen Gesellschaft, so dass Sie dringende Erledigungen tätigen oder in kurzen Erholungsphasen Ihr Wohlbefinden erhalten und steigern können
  • Mahlzeiten-Service: Organisation von Essen auf Rädern
  • Notfallmappe: Auf Wunsch legen wir zusammen mit Ihnen eine Notfallmappe an, die Informationen über etwaige Krankheiten, Medikamente, Ernährung, Angehörige und Verfügungen enthält und im Notfall sofort griffbereit alles Wichtige enthält.
  • Pflege: Wir selbst bieten keine pflegerischen Dienste an, sind aber gern da, um Sie diesbezüglich zu beraten und beim Beantragen eines Pflegegrades und/oder beim Besuch durch den MdK (Medizinischen Dienst der Krankenkassen) zu unterstützen. Gern stellen wir auch den Kontakt zu einem für Ihre Befindlichkeit geeigneten Pflegedienst her, den wir aus langjähriger Erfahrung empfehlen können.
  • Betreuung im Seniorenheim oder Krankenhaus: Durch diese Unterstützung müssen Sie auch in einer Senioren-Wohneinrichtung oder im Krankenhaus keine Angst haben, sich selbst überlassen zu sein. Wir besuchen Sie gern und bringen Ihnen evtl. auch frische Kleidung ins Krankenhaus oder versorgen in den Zeiten Ihrer Abwesenheit Ihre Wohnung (Lüften, Pflanzen gießen, Kleintiere versorgen). Dies alles erledigen wir selbstverständlich auch während eines Kuraufenthaltes oder Urlaubsreisen.
  • Hospiz-Begleitung, Trauerbegleitung: Auch in den schweren Zeiten des Lebens müssen Sie auf unsere Hilfe und Unterstützung nicht verzichten

...oder einfach nur zum Reden, zur Gesellschaft, und um da zu sein.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.